MTS-Kompost_Struktur-Image_Web.jpg
Natürliche Booster für deine Pflanzen

 Bei uns findest du keine chemischen 

 Dünger.  Alle unsere Dünger sind von uns selbst ausprobiert und wirken sich positiv auf das Bodenleben aus.

Unsere Dünger sind für Mensch und Tier unbedenklich.

MTS-Kompost_Pfeil_Web_edited.png
MTS-Kompost_Bodennahrung_Web-GR_380873248.jpg

Hornspäne

Hornspäne sind ein natürlicher Stickstoffdünger mit Langzeitwirkung. Sie sorgen dafür, dass deine Pflanzen gut wachsen. Der Nährstoff des Düngers löst sich langsam und sichert dadurch eine konstante, langanhaltende Düngung.

 Ideal für alle Starkzehrer wie z. B. Tomaten, 

 Paprika, Gurken, Kürbis oder Kohl. 

 11 Euro pro
2,5 kg Sack
MTS-Kompost_Gemuese-Illu_Web.png
MTS-Kompost_Gemuese-Illu_Web.png

Urgesteins-
mehl

Dieses fein vermahlene Urgestein ist reich an Mineralien und Spurenelementen, die deine Pflanzen für ein gesundes Wachstum brauchen. Es macht deinen Boden fruchtbarer, stärkt deine Pflanzen und macht sie widerstandsfähiger. Obst und Gemüse wird dadurch besonders schmackhaft.

 Ein kleiner Tipp für die Biotonne: 

Schütte etwas Urgesteinsmehl in deine Biotonne. So vermeidest du unangenehme Gerüche und du hast viel weniger Maden.

 11 Euro pro
7 kg Sack
 
 
 

Blumen-dünger

Blumen benötigen viel Phosphor für die Blüte. Dieser Blumendünger hat einen hohen Phosphorgehalt in organischer Form und ist deshalb ideal für deine Blumen.

MTS-Kompost_Zwiebel_Web.png
 6 Euro pro
1 kg Sack

Gartendünger Animalin

Wenn du siehst, dass es einer deiner Pflanzen nicht gut geht, dann dünge sie mit Animalin Gartendünger. Der fein vermahlene Dünger wirkt sofort und langfristig. Animalin ist ein vollwertiger, ausgewogener Dünger für alle Pflanzen im Garten.

 11 Euro pro
2,5 kg Sack
 
 

Boden-aktivator

 Unser Lieblingsdünger für den Bodenaufbau. 

Egal ob im Gemüsebeet, Hochbeet, Tomaten in Töpfen oder für den Rasen – durch seine Zusammensetzung wertet der Bodenaktivator deinen Boden wieder auf und schenkt deinen Pflanzen neue Kraft.

 Anwendungen 

 >  Mach dein Hochbeet wieder fit

Du benötigst:

2 Joghurtbecher Bodenaktivator pro 1 m2 + 

 ErdGUT  Premium-Erde

So funktioniert’s:

Verteile 2 Joghurtbecher Bodenaktivator (pro 1 m2) im Hochbeet und arbeite ihn in die alte Erde ein. Danach mit  ErdGUT  auffüllen. So schnell ist dein Hochbeet für die neue Gartensaison startklar.

 >  Du willst deinem Rasen wieder etwas Gutes tun

So funktioniert’s:

Verteile 1 x im Jahr den Bodenaktivator auf deinen Rasen und er wird es dir danken.

Mit dem Bodenaktivator wird dein Boden und somit der Rasen wieder belebt. Danach sollte mit Rasaflor Profirasendünger und Herbstdünger weitergedüngt werden.

 >  Du hast Moos in deinem Rasen

So funktioniert’s:

Moos entsteht, wenn der pH-Wert des Bodens zu niedrig ist und ein Nährstoffmangel herrscht.

Verwende 1 x im Jahr den Bodenaktivator und das Moos hat keine Chance. Der Algenkalk im

Bodenaktivator erhöht den pH-Wert und die organischen Nährstoffe sorgen dafür, dass der Rasen wieder Energie bekommt.

 >  Deine Erde im Gewächshaus/Gemüsebeet wiederbeleben

Die Kombination aus Bodenaktivator und Pflanzerde ist unser absoluter Favorit. Wir haben damit jedes alte Gemüsebeet wieder lebendig und stark gemacht.

Du benötigst:

2 Joghurtbecher Bodenaktivator pro 1 m2 +  Pflanzerde  

So funktioniert’s:

Lockere die alte Erde auf. Verteile nun 2 Joghurtbecher Bodenaktivator (pro 1 m2) und trage danach 5 – 10 cm Pflanzerde auf. Vermische alles gut mit der alten Erde. Anschließend kannst du die Pflanzen setzen.

 15 Euro pro
5 kg Sack
MTS-Kompost_Pflaenzchen-Illu_Web.png
MTS-Kompost_Kraut_Web.png
 45 Euro pro
25 kg Sack
für 250 m2

Rasaflor Profi-Rasendünger

Mit diesem organischen Rasendünger machst du alles richtig. Er ist einfach auszubringen und wirkt sich positiv auf das Bodenleben aus. Du wirst dich über einen sattgrünen, strapazierfähigen Rasen freuen.

 Auch dieser Dünger ist für Mensch und 

 Haustiere unbedenklich. 

 67 Euro pro
25 kg Sack
für 500 m2

 Anwendung 

Das A und O für einen schönen Rasen

Im  Frühling  1 x Bodenaktivator und 1 x Rasaflor Rasendünger zum Beleben des Bodens und zur

Stabilisierung des pH-Werts, um deinen Rasen gestärkt aus dem Winterschlaf zu holen.

Im  Sommer  1 x Rasaflor Rasendünger für die bestmögliche Nährstoffversorgung.

Im  Herbst  empfehlen wir 1 x den Herbst-Rasendünger. Dieser Dünger macht deinen Rasen winterfit und schützt ihn vor Frostschäden.

 

Herbst-Rasendünger

 Im Herbst empfehlen wir den Herbst- 

 Rasendünger. Dieser Dünger stärkt die Gräser 

 vor dem Winter, ohne die Halme in die Höhe 

 schießen zu lassen. 

Herbstrasendünger sind Zweinährstoffdünger. Sie enthalten etwas Stickstoff, keinen oder nur wenig Phosphor, aber dafür viel Kalium. Genau dieser Nährstoff ist es, der für die Stabilität der Zellwände sorgt und wie ein Frostschutzmittel für den Rasen wirkt. Dadurch haben Pilzkrankheiten wie Schneeschimmel keine Chance.

 Anwendung 

So funktioniert’s:

Im Herbst verwendest du den Herbst-Rasendünger (1 x). Dieser kann von September bis November ausgebracht werden und bereitet deinen Rasen optimal auf den Winter vor. Nach Möglichkeit solltest du den Herbstrasendünger am Tag vor einer Schlechtwetter-Periode ausbringen.

MTS-Kompost_Pflaenzchen-Illu_Web.png
 50 Euro pro
20 kg Sack
für 270 m2
 

Gartentorf

Der Gartentorf eignet sich für Pflanzen, die 

sauren Boden benötigen. Der einfachste Weg

den pH-Wert zu senken ist es, wenn du deiner Erde etwas Gartentorf hinzufügst. Dadurch wird die Ausgangserde verdünnt und man muss sie nachdüngen.

MTS-Kompost_Karotten_Web.png
 6 Euro pro
25 Liter Sack
MTS-Kompost_Bodennahrung_Web-GR_144022917.jpg
 
MTS-Kompost_Gemuese-Erde_Web.png